Gemischter Chor „Viva la musica“ Hohenwarthe e.V.

Vorsitzende
Angelika Mangold
Am Eulenbruch 39
D-39291 Hohenwarthe
Tel: +49(0)39222 3840
Mob: +49(0)0170 6561705
e-mail:  mail2um@freenet.de

Chorleiter
Falk Kalkbrenner
Am Hoppegang 1
D-39291 Hohenwarthe
Tel: +49(0)170 6721667
e-mail:  kalkbrennerra@gmx.net

Gemischter Chor „Viva la musica“ Hohenwarthe e.V.

Der Chor wurde im Oktober 2009 gegründet und erhielt seinen Namen durch den Kanon „Viva la musica“. Somit feiert der Chor im Oktober sein 10- jähriges Bestehen.

Unter der musikalischen Leitung von  Falk Kalkbrenner, singen 30 aktive Mitglieder.

Das Repertoire umfasst hauptsächlich drei- und vierstimmige Werke; Volkslieder, Chorwerke der Klassik und Romantik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen. Nicht zu vergessen die jährlich wiederkehrenden Advents- und Weihnachtslieder.

Der erste  öffentliche  Auftritt fand am 12.Juni 2010, anlässlich des 760- jährigen Bestehens der Hohenwarther Kirche statt.

In Möser, Burg, Lostau, Körbelitz, Gerwisch, Schartau  und Hohenwarthe, sang und singt der Chor bei den verschiedensten Veranstaltungen und Konzerten. Dabei auch gern mit anderen Chören der Region.

Besondere Auftritte waren:

*2011, 2013 und 2016, als der Chor, auf Einladung des „Großziethener Scheunenchores“, auf dem „Großen Frühlingsfest der Chöre“ in Großziethen sang,

*beim 4. Landeschorfest, des Chorverbandes Sachsen Anhalt, 2014 in Salzwedel auftrat,

*2016 am Schlosskonzert in Hohenerxleben teilnahm,

*2018 auf der LAGA in Burg und beim Landeschorfest in Wernigerode mit dabei war.

2015 vertrat „Viva la musica“ das Jerichower Land  bei den „European Choir Games“ in Magdeburg und sang dort bei den Freundschaftskonzerten mit.

Seit 2013 erfährt der Chor viel Dankbarkeit von den Bewohnern des Wohnparks „Zur Heide“, Lostau, wenn er regelmäßig mit einem Weihnachts- und einem Frühlingskonzert zu Gast ist.